Pressekonferenz 27.11.18, Botschaft der Tschechischen Republik Berlin

Deutsch

Pressekonferenz am 27. November 2018, 11-12 Uhr in der

Botschaft der Tschechischen Republik Berlin

Wilhelmstraße 44, 10117 Berlin.

Zur Pressekonferenz begrüßten die Medienvertreter

  • S.E. Tomáš Jan Podivínský, Botschafter der Tschechischen Republik 
  • Prof. Tomáš Kubíček, Leiter der Mährischen Landesbibliothek Brno
  • Oliver Zille, Direktor Leipziger Buchmesse

Auf dem Podium diskutierten

  • Miroslav Balaštík, Chefredakteur des tschechischen Literaturmagazins und gleichnamigen Verlags „Host“
  • Martin Becker, Autor („Gebrauchsanweisung für Tschechien und Prag“ sowie neu: „Warten auf Kafka. Eine literarische Seelenkunde Tschechiens“)
  • Bettina Hartz, Schriftstellerin, Kuratorin („Prager Frühling“ im Literaturhaus Berlin) und Residenzautorin 2018 in Brno
  • Martin Krafl, Programmkoordinator „Ahoj Leipzig!“

Moderation: Dr. Anneke Hudalla, Europäische Akademie Berlin 

Fotos: Dirk Bleicker

Newsletter abonnieren

Verpassen Sie keinen Programmpunkt des Tschechischen Kulturjahres und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Drupal ᐬrts Drupal Váš Expert Na Drupal Web