Zu Gast bei der Leipziger Buchmesse: 

Zuzana Fuksová (1983), studierte Sozialarbeit und Germanistik, arbeitet teils als Übersetzerin. Im Jahr 2006 gründete sie zusammen mit Adéla Elbel die Musikgruppe Čokovoko (Alben Best of!, 2008 und Hudba / Musik, 2011). Zurzeit lebt sie in Prag. Im Radio Wave moderiert sie die Sendung „Buchty“, sie arbeitet auch als externe Redakteurin. Zuzana Fuksová gab zudem das Buch „Cítím se jako Ulrike Meinhof“ / Ich fühle mich wie Ulrike Meinhof (2016) heraus – eine Auswahl aus dem virtuellen Notizbuch der Autorin, abgehörte Gespräche, Glossen und Bemerkungen, Aphorismen. Zur Leipziger Buchmesse wird sie am Donnerstag, Freitag und Samstag jeweils um 17:00 Uhr die Highlights des Tages komödiantisch mit viel Witz und Charme verarbeiten.

Foto: Jana Plavec

Drupal ᐬrts Drupal Váš Expert Na Drupal Web