Zu Gast bei der Leipziger Buchmesse:

Sylvie Richterová - Prosaautorin, Dichterin und Literaturwissenschaftlerin. Sie lebt seit 1971 in Italien und seit der "Samtenen Revolution" zeitweise auch wieder in Prag. Sie ist Preisträgerin des "Annual Prize of the Foundation of the Czech Literary Fund for prose" (1994) und des "Tom Stoppard Prize" (2017). Ihre Bücher erschienen auf Italienisch, Deutsch und Französisch. Sie wurde am 20. August 1945 geboren. 

Foto: Lucia Gardin

Sylvie Richterová und Eugen Brikcius: Exil und Exil
Sylvie Richterová: Möge jede Sache auf ihren Platz gelangen
Sylvie Richterová und Eugen Brikcius: Exil und Exil
Sylvie Richterová: Möge jede Sache auf ihren Platz gelangen

Drupal ᐬrts Drupal Váš Expert Na Drupal Web