Ivona Březinová ist im Jahr 1964 in Ústí nad Labem (Aussig) geboren. Sie studierte an der pädagogischen Fakultät der Jan-Evangelista-Purkyně-Universität in Ústí nad Labem die tschechische Sprache und Geschichte. Sie arbeitete als Fachassistenten an der Hochschule und sie widmete sich vor allem der tschechischen Literatur des 19. und Anfang des 20. Jahrhunderts und später der Kinder und Jugendliteratur. In den Jahren 2005 – 2011 unterrichtete sie kreatives Schreiben an der Literaturakademie. Mit ihren Studenten hat sie sechs Buchprojekte vorbereitet. Ivona Březinová gehört zu den herausragenden Autoren der tschechischen Kinderliteratur der Gegenwart. In ihren vielfach preisgekrönten Büchern widmet sie sich häufig sozial brisanten Themen. Ihre Bücher wurden in viele Sprachen übersetzt.

Foto: Vladimír Havelka jr.

Neuerscheinungen

Das magische Klassenzimmer

Neuerscheinung: "Das magische Klassenzimmer", übers. v. Raija Hauck, Drava, 2019 Die Klasse 3A war eine ganz gewöhnliche Klasse, bis eines Tages die Tür...

Drupal ᐬrts Drupal Váš Expert Na Drupal Web