News

Echo Tschechien 2020: Literarische Begegnungen in Wien

Am 30. September und am 1. Oktober stellen die Österreichische Gesellschaft für Literatur in Kooperation mit dem Tschechischen Zentrum Wien zwei österreichische Buchpremieren vor: den Roman Hana von Alena Mornštajnová und die Novelle Winterbuch über die Liebe von Dora Kaprálová.

24. 08. 2020

Schweizer Buchpremieren zum Sommerfestival des Tschechischen Klubs Zürich 2020

Der Tschechische Klub Zürich lädt vom 27. bis 30. August zum Sommerfestival mit den Autorinnen Markéta Pilátová und Iva Procházková sowie der Theatergruppe TyJátro in die Schweizer Metropole ein. 

24. 08. 2020

Klein aber fein: Echo Tschechien 2020 geht weiter

Liebe Leser_innen, nach vielen Monaten der alles bestimmenden Corona-Krise hoffen wir auf erneute Begegnungen mit Autor_innen, Künstler_innen und Publizist_innen aus Tschechien und den deutschsprachigen Ländern.

24. 08. 2020

Das Ehepaar Kundera hat seine Bibliothek auch dem Archiv der Mährischen Landesbibliothek in Brno/Brünn gewidmet. Der Kulturminister spricht von einem außergewöhnlichen Ereignis.

Milan Kundera, der zu den expressivsten Schriftstellern der Welt gehört und dessen Werk viertausend Ausgaben erreichte, hat sich gemeinsam mit seiner Ehefrau Věra entschieden, seine Bibliothek auch dem Archiv der Mährischen Landesbibliothek (MLB) in Brno, in der Tschechischen Republik, zu widmen. Im Herbst dieses Jahres soll Kunderas Bibliothek inkl. des umfangreichen Archivs aus der Pariser Wohnung des Ehepaars Kundera in die MLB überführt werden, wo sie der Leserschaft und Fachöffentlichkeit zum Studium und zu wissenschaftlichen Zwecken dienen wird.

31. 07. 2020
  •  
  • 1 von 41

Newsletter abonnieren

Verpassen Sie keinen Programmpunkt des Tschechischen Kulturjahres und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Neuerscheinungen

Drupal ᐬrts Drupal Váš Expert Na Drupal Web