Zu Gast bei der Leipziger Buchmesse: Der 1977 geborene Džian Baban studierte zunächst Bibliothekswissenschaften an der Karls-Universität in Prag. Im Jahr 2000 entscheid er sich für das Studienfach Szenaristik und Drammaturgie an der Prager Filmhochschule FAMU, das er 2005 abschloss. Gemeinsam mit Vojtěch Mašek, der ebenfalls Gast der kommenden Leipziger Buchmesse ist, ist er Mitglied der Künstlergruppe Monstrkabarets von Fred Brunold, deren Reportoire von Comic- und Drehbüchern über inszenierte Lesungen bis zum Zeichentrickfilm reicht.

Foto: David Konecny

Drupal ᐬrts Drupal Váš Expert Na Drupal Web