Residenzautorinnen Leipzig-Brünn im Herbst 2020: Markéta Pilátová und Heike Geißler

Německy

Die Fotos von Heike Geißler hat der Fotograf Adrian Sauer erstellt. Die Fotos von Markéta Pilátová stammen von David Konečný (Moravská zemská knihovna v Brně - České literární centrum) (CC BY-NC-ND 4.0).

Gruppenfoto vom 8.10.2020: Dr. Gabriele Goldfuß (m.), Referatsleiterin, und Katja Roloff (l.), Projektleiterin, Referat Internationale Zusammenarbeit, sowie Programmkoordinator Martin Krafl (r.) stellen die Autorinnen des tschechisch-deutschen Residenzprogramms vor. Residentinnen 2020 sind die tschechische Schriftstellerin Markéta Pilátová (1.-31.10.-2.v.r.) in Leipzig und die deutsche Schriftstellerin Heike Geißler (2.v.l.) in Brünn. Foto: Ruth Justen

Bitte diese Quellenangaben bei Nutzung der Pressefotos übernehmen. Falls die Fotos in Originalgröße benötigt werden, senden wir sie gern zu. 

Přihlašte se k odběru novinek

Verpassen Sie keinen Programmpunkt des Tschechischen Kulturjahres und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Drupal ᐬrts Drupal Váš Expert Na Drupal Web