Theater der Zeit – Spezial.

Neuerscheinungen:

  • "Theater der Zeit – Spezial." Tschechien/ Czech Republic, Zweisprachig: Deutsch/ Englisch, Theater der Zeit 2018, gefördert vom Kultusministerium der Tschechischen Republik

Mit diesem Spezial Tschechien geben die Zeitschriften Czech Theatre und Theater der Zeit einen Einblick in das zeitgenössische tschechische Theater, stellen die wichtigsten Bühnen des Landes vor, schauen auf die Freie Szene und den Tanz und befragen die neue Generation tschechischer Dramatiker. Die Geschicke des tschechischen Theaters spiegelten immer die Geschicke der böhmischen Länder wider. Ungewöhnlich dabei ist das Maß, in dem das tschechische Theater die Geschichte und die politische Entwicklung des Landes mit beeinflusst hat, angefangen mit dem Prozess der nationalen Emanzipation im 18. und 19. Jahrhundert bis hin zur Samtenen Revolutionvon 1989, als das Theater eine wesentliche gesellschaftspolitische Rolle spielte und als ein weltberühmter Dramatiker Staatsoberhaupt wurde. Obwohl dieses Heft vor allem den Status Quo des tschechischen Gegenwartstheaters beschreibt und seine wesentlichen Protagonisten vorstellt, kommen auch historische Reflexionen mit zur Sprache, die die Entwicklungslinien der Theaterkultur entlang der politischen Brüche skizzieren.

Přihlašte se k odběru novinek

Verpassen Sie keinen Programmpunkt des Tschechischen Kulturjahres und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Drupal ᐬrts Drupal Váš Expert Na Drupal Web