Gast der Buch Wien 2019 und Gast der Leipziger Buchmesse 2019:

Die tschechisch-deutsche Schriftstellerin Iva Procházková, Jahrgang 1953, hat sich einen Namen als Kinderbuchautorin gemacht. Ihr umfangreiches Werk wurde mit etlichen Literaturpreisen bedacht. Dazu gehören der Österreichische Jugendbuchpreis, der Deutsche Jugendliteraturpreis, der Evangelische Buchpreis, Luchs des Jahres, aber auch der renommierte tschechische Magnesia Litera Preis oder Das goldene Band für Jugendliteratur. Procházkovás Bücher sind bisher in 15 Sprachen erschienen. Das Wochenmagazin Die Zeit hat sie 2012 als "bedeutendste Autorin tschechischer Gegenwartsliteratur für Kinder und Jugendliche" bezeichnet. Nun, da ihre Kinder erwachsen sind, hat Iva Procházková die Zielgruppe gewechselt und verfasst Literatur für Erwachsene, insbesondere Kriminalromane. Sie lebt und arbeitet in Prag.

Zur Leipziger Buchmesse 2019 war Iva Procházková gemeinsam mit Petr Sís Patin des Kinder- und Jugendbuchprogramms des Gastlandes.

Auf Deutsch erschienen:

"Orangentage", S. Fischer 2013, vom MDR verfilmt feiert Premiere zur Leipziger Buchmesse

Foto: David Konečný (Moravská zemská knihovna v Brně — České literární centrum) (CC BY-NC-ND 4.0) 

Vybrané knihy

Der Mann am Grund. Der erste Fall von Kommissar Holina

Neuerscheinung zur Leipziger Buchmesse 2019: "Der Mann am Grund. Der erste Fall von Kommissar Holina", Kriminalroman, übers. v. Mirko Kraetsch, ...

Drupal ᐬrts Drupal Váš Expert Na Drupal Web